DWD-Meldung: WWEM51_LIPX_192054 gültig bis: 20.12.2014 - 20:00
DWD WARNUNG vor WINDBÖEN
Es treten weiterhin Windböen bis 60 km/h (Bft 7) aus West bis Nordwest auf. In Berglagen können auch stürmische Böen um 70 km/h (Bft 8) auftreten. Die Warnung muss aufgrund von Windzunahme im Laufe des Samstags voraussichtlich hochgestuft werden.
DWD-Meldung: WWEM52_LIPX_200816 gültig bis: 20.12.2014 - 20:00
DWD WARNUNG vor STURMBÖEN
Der Wind frischt weiter auf, sodass mit stürmischen Böen um 70 km/h (Bft 8), bei später auftretenden Schauern auch mit Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9) aus Südwest bis West zu rechnen ist. ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Es können zum Beispiel einzelne Äste herabstürzen. Achten Sie besonders auf herabfallende Gegenstände.
DWD-Meldung: WWEM33_LIPX_201241 gültig bis: 20.12.2014 - 18:00
DWD WARNUNG vor STARKEM GEWITTER
Es treten einzelne Gewitter aus Norden auf, dabei sind schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 und 100 km/h (Bft 10) aus Südwest bis West sowie Graupel möglich. ACHTUNG! Hinweis auf mögliche Gefahren: Örtlich kann es Blitzschlag geben. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr! Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.